Herzlich willkommen auf darktiger.org
Wir freuen uns, dass Sie auf die Website von Tanja Adamus und Maik Hetmank gefunden haben.
Sie finden unter Horch und Guck Rezensionen zu Konzerten, CD's, Kinofilmen, Computerspielen und allem Medialem, was uns sonst noch unter die Finger kommt.
Unser Chefkoch Ole-Gunnar Flojkar teilt gerne seine Rezepte und Weisheiten mit Ihnen.
Unsere Gedanken zum Tage, zum Weltgeschehen und alles, was uns sonst noch auf dem Herzen liegt, teilen wir Ihnen in unserem Blog Bitte hier ankreuzen! mit.
Ach ja, eine Linksammlung haben wir natürlich auch...

Wie der Vater so der Sohn?

"Unternehmen in Hessen betrügen am häufigsten" so das Handelsblatt. Und auch "die Art der Wirtschaftskriminalität schwankt von Bundesland zu Bundesland. In Hessen handelt es sich meist um Geldwäsche." Na ja, wen wundert's?

Bitte hier ankreuzen!: 
 

Das Warten hat ein Ende!

Endlich:

frische schlüpfer eingetroffen

(an einer Boutique in Weimar)

Bitte hier ankreuzen!: 
 

Zusatzstoffe-Museum in Hamburg

Die größte Hürde ist sicherlich, das Zusatzstoffe-Museum in Hamburg innerhalb der Öffnungszeiten zu finden. Und so wird auch trefflich bei der Anfahrtsbeschreibung darauf hingewiesen: "ACHTUNG! Das Museum ist nicht ganz einfach zu finden!" Und das ist keine Untertreibung.

Bitte hier ankreuzen!: 
Ole-Gunnar Flojkar kocht: 
 

TV-Tipp: We Feed the World

Ein Dokumentarfilm, wie wir mit Lebensmitteln umgehen. Die ARD zeigt am Dienstag, 05.08.2008 um 22.45 Uhr den 90 minütigen österreichischen Kinodokumentarfilm von 2005:

Was können wir tun, damit Tomaten wieder nach Tomaten schmecken? Brauchen wir Erdbeeren im Dezember und Spargel zu jeder Jahreszeit? Was können wir noch essen und trinken? Wie gehen wir mit unseren Lebensmitteln um und zu welchem Preis?

Bitte hier ankreuzen!: 
Horch und Guck: 
 

Kein Schlag für den deutschen Profifußball

Das Kartellamt hat die geplante Vermarktung der Bundesliga-TV-Rechte von DFL und Sirius abgelehnt. Diese Entscheidung ist aber weder ein "Schlag für den deutschen Profi-Fußball" noch ein "Glückstag für alle Fußballfans".

Bitte hier ankreuzen!: 
Maik Hetmank: 
 

"Wo sind die Hände?"

Ich muss es einfach doch noch loswerden. Nach unserem Bochum Total und Castle Rock Festival Wochenende geht es mir einfach immer noch nicht aus dem Kopf. Diese blöde Angewohnheit bestimmter Musiker auf der Bühne die immer gleich dämliche Frage zu brüllen: "Wo sind die Hände?" Hier nun ein für alle Mal die Antwort: Meine befinden sich am Ende der Arme und Deine, lieber Fragesteller, wahrscheinlich auch, weil Dir sonst nämlich Dein Mikro dauernd runterfallen würde. Oder was meinst Du womit Du dieses Gerät sonst gerade festhälst? 

Bitte hier ankreuzen!: 
 

Panik am 03.07.2008 beim Bochum Total

Um die Diskussion gleich vorweg zu nehmen: Ja, ich mag die Band und ich bin auch im Besitz ihrer ersten CD (damals noch unter dem Namen "Nevada Tan" veröffentlicht, den sie nach Streitigkeiten mit ihrem Management wohl wieder ablegen mussten). Ich muss zugeben, ich fühle mich dabei ein wenig merkwürdig... So ganz kann ich mich immer noch nicht dran gewöhnen, wenn Musiker, die ich mag, soooo viel jünger sind als ich.

5
Average: 5 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Get Smart

Hoffentlich erinnert sich außer mir noch jemand an die Minimax-Filme und die Serie (ich glaube, die kommen aus den 70ern?) mit Agent 86 - Maxwell Smart - und seinem Kampf gegen die Organisation CHAOS? Schon damals eine wunderbare Parodie auf Agentenfilme und dieses Remake steht dem Original in keinster Weise nach. Die Handlung ist relativ schnell zusammengefasst: Die Verbrecherorganisation CHAOS plant die USA zu erpressen und stiehlt zu diesem Zweck große Mengen an Atomwaffen, die sie an Diktatoren auf der ganzen Welt verteilt.

5
Average: 5 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Drupal-Modul Weblinks limitiert Einträge (Update)

Wir nutzen für unsere Linkliste das Drupal Modul Weblinks. Ein kleiner Bug hat sich hier eingeschlichen, der dazu führt, dass die Einträge auf 10 je Kategorie limitiert werden. Unter /admin/settings/weblinks lassen sich je Kategorie die Einträge anpassen. Nur da steht: "Leave blank if you would not like to limit the number of links displayed." Wenn ich den Eintrag jedoch leer lasse, dann werden sie doch limitiert. Abhilfe schafft hier vorerst (bis zum Bug-Fix), dass der Eintrag nicht "leer" gelassen wird, sondern mit einer "0" (Null) gefüllt wird. Leider muss dies bei jeder Kategorie durchgeführt werden, etwas nervig...

Update: Mit Version 5.x-2.0 scheint das Problem behoben. Eine Limitierung ist wohl nicht mehr vorgesehen, diese (unsinnige?) Einstellungsmöglichkeit fehlt nun komplett.

Bitte hier ankreuzen!: 
 

Seiten

darktiger.org RSS abonnieren