Herzlich willkommen auf darktiger.org
Wir freuen uns, dass Sie auf die Website von Tanja Adamus und Maik Hetmank gefunden haben.
Sie finden unter Horch und Guck Rezensionen zu Konzerten, CD's, Kinofilmen, Computerspielen und allem Medialem, was uns sonst noch unter die Finger kommt.
Unser Chefkoch Ole-Gunnar Flojkar teilt gerne seine Rezepte und Weisheiten mit Ihnen.
Unsere Gedanken zum Tage, zum Weltgeschehen und alles, was uns sonst noch auf dem Herzen liegt, teilen wir Ihnen in unserem Blog Bitte hier ankreuzen! mit.
Ach ja, eine Linksammlung haben wir natürlich auch...

egészségedre nap nulla

Keine Angst, wir wollen hier keinen Fremdsprachenunterricht starten, sondern nur die nächste Woche von unserem Aufenthalt in Budapest berichten. Gestern startete der Turn, es war somit Tag Null. Wir sind von Köln-Bonn mit GermanWings nach Budapest geflogen. Keine Turbulenzen und der Umkehrschub ging auch erst bei der Landung an. Damit sind auch alle Darktiger-Teammitglieder zum ersten Mal geflogen und auch wieder heil unten angekommen.

Bitte hier ankreuzen!: 
 

Ich chrome es nicht mehr hören

Google wirft einen neuen Browser auf den Markt und die letzten drei Tage ist man fast nirgends dran vorbeigekommen. Handelsblatt, FTD, Golem, netzeitung, Spiegel, alle vom Hype erfasst (nein, Links gibts bewusst nicht!). Bei der Datenkrake Google muss man natürlich auch nicht mal kritisch unter die Haube sehen und wenn die sagen, ihr Browser sei Open Source, dann wird da wohl was dran sein...

Bitte hier ankreuzen!: 
 

padeluun @ netzpolitik.tv zum Datengipfel

Markus von Netzpolitik hat heute padeluun vom Foebud interviewt. Ein amüsantes Gespräch mit einigen netten Spitzen gegen unsere oberen "Datenschützer", die beim Datengipfel feststellen, was sie eigentlich schon seit Jahren wissen sollten, wenn sie mal ihre Datenschutzberichte gelesen und nicht gleich in Ablage P verstaut hätten.

Bitte hier ankreuzen!: 
 

Batman - The Dark Knight [Update]

Wow. Dieser Film ist ein echtes Muss! Wer unsere Reviews verfolgt, weiß, dass wir dieses Jahr schon so einige Filme im Kino bewundert haben, aber das hier ist mein Highlight des Jahres. Batman-Fan bin ich schon seit längerem (er trägt schwarz und sein Symbol ist die Fledermaus, wer mich besser kennt, weiß, dass das für mich ausreicht, außerdem hat er keine dummen Superkräfte, sondern ist ein normaler Mensch). Die vier alten Filme hatten mir damals schon gefallen, Jack Nicholson als Joker, Michelle Pfeiffer als Catwoman, Danny DeVito als Pinguin etc... Aber das hier ist echt genial. Ich bereue mittlerweile "Batman Begins" nicht gesehen zu haben und dummerweise mag gerade kein Laden die DVD zu halbswegs humanen Preisen im Angebot haben. Update: Dank Marianne konnte ich doch noch eine Version des Films bekommen und das Versäumte nachholen. Die Kritik hierzu gibt es hier.

5
Average: 5 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia

Ich muss zwar gestehen, dass ich die Bücher nie gelesen habe, aber die Filme der Narnia-Chronik haben mich trotzdem zu einem kleinen Fan gemacht. Nachdem wir uns bereits Teil eins angesehen hatten, in dem ich einen ordentlich Schwung Taschentücher verbraucht habe, als der Löwe Aslan vermeindlich gestorben ist, war es nun also keine Frage auch den zweiten Teil in Augenschein zu nehmen. Und ich muss sagen, es hat sich gelohnt.

4
Average: 4 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers

Über die Mumien-Filme kann man sicher geteilter Meinung sein: Die einen mögen sie, die anderen finden sie vollkommen blöde. Mir haben schon die beiden ersten Teile sehr viel Spaß gemacht, zwar sind sie sicher keine cineastischen Weitwürfe, aber sie verfügen über einen nett-trashigen Charme und die Tricks sind wirklich gut gemacht. So war es keine wirklich große Frage, ob wir uns den dritten Teil der Serie auch anschauen würden.

4
Average: 4 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Pizzabestellung im Jahre 2009

Hab ich heute per E-Mail bekommen. Kannte ich noch gar nicht. Ist aber wohl schon älter und an mir vorbeigezogen. Aus aktuellem Anlass bring ich den trotzdem nochmal:

Bitte hier ankreuzen!: 
 

Deutsche Athleten boykottieren Olympia

Wenigstens auf die deutschen Sportler ist verlass. Wenn schon die (Sport-)Politik sich nicht aufraffen konnte den Chinesen die Meinungsfreiheit und Menschenrechte zu erklären und mit mangelnder Aufmerksamkeit abzustrafen, so taten es unsere Athleten. Medaillen waren Mangelware und die meisten holten wir, wenn überhaupt, in Randsportarten.

 

GC 08: Weihnachten ist gerettet

Dank dem Women Pannel der Games Convention Developers Conference weiß ich nun, was ich meiner Holden unter den Weihnachtsbaum packen muss: Einen pinken Nintendo DS, das neue "Tamagotchi" Nintendogs, einen IKEA-Katalog für die SIMS 2 IKEA Home-Accessoires und einen Kochtopf für den Nintendo DS Kochkurs.

Bitte hier ankreuzen!: 
 

TV-Tipp: Gladbeck - Dokument einer Geiselnahme

Für alle die die Doku auf wdr verpasst haben, zeigt 3sat sie noch einmal am Montag, 25.08.2008, um 23:25 Uhr. "Aus dem umfangreichen Bildmaterial deutscher Fernsehsender hat WDR-Autor Michael Gramberg eine 90-minütige Dokumentation zusammengestellt. Sie enthält auch bisher unveröffentlichte Aufnahmen."

Weitere Infos und Dokumente zum "Totalversagen der Medien und der Polizei":

Bitte hier ankreuzen!: 
Horch und Guck: 
 

Seiten

darktiger.org RSS abonnieren