Antwerpen

Heute war richtig Kultur angesagt, kann ich euch sagen. Los ging es heute morgen mit dem Diamantmuseum am Konigin Astridsplein. An Diamanten kommt man ja in Antwerpen nicht vorbei. Antwerpen ist einer der wichtigsten Umschlagplätze für rohe und geschliffene Diamanten. Nahezu jeder Rohdiamant passiert Antwerpen und fast jeder zweite Diamant macht sogar mindestens zweimal Station hier.

Heute ging es also in Richtung Belgien. Da es während unseres diesjährigen Urlaubs ja anscheinend keinen Disney Store gibt, mussten wir noch einen Zwischenstopp in Kinderdijk bei den 19 berühmten Windmühlen einlegen. Ohne Navi sind die jedoch kaum zu finden. Sowohl Kinderdijk als auch das Weltkulturerbe der 19 Mühlen sind kaum ausgeschildert. Erst wenn man im Kaff selber ist, weisen einen grüne Schilder auf die Windmühlen hin.

Inhalt abgleichen