Sie sind hier

Wanted

Kurz vorweg: Der Film ist sicher kein inhaltliches Meisterwerk und es war auch keine oscarreife Schauspielleistung dabei. Trotzdem ein durchaus unterhaltendes Stück Kino, wenn man Actionfilme mit guten Tricks mag. Wer zusätzlich noch - wie ich - Angelina Jolie mag, der kann mit dem Film eigentlich nichts falsch machen.

4
Average: 4 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Batman - The Dark Knight [Update]

Wow. Dieser Film ist ein echtes Muss! Wer unsere Reviews verfolgt, weiß, dass wir dieses Jahr schon so einige Filme im Kino bewundert haben, aber das hier ist mein Highlight des Jahres. Batman-Fan bin ich schon seit längerem (er trägt schwarz und sein Symbol ist die Fledermaus, wer mich besser kennt, weiß, dass das für mich ausreicht, außerdem hat er keine dummen Superkräfte, sondern ist ein normaler Mensch). Die vier alten Filme hatten mir damals schon gefallen, Jack Nicholson als Joker, Michelle Pfeiffer als Catwoman, Danny DeVito als Pinguin etc... Aber das hier ist echt genial. Ich bereue mittlerweile "Batman Begins" nicht gesehen zu haben und dummerweise mag gerade kein Laden die DVD zu halbswegs humanen Preisen im Angebot haben. Update: Dank Marianne konnte ich doch noch eine Version des Films bekommen und das Versäumte nachholen. Die Kritik hierzu gibt es hier.

5
Average: 5 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia

Ich muss zwar gestehen, dass ich die Bücher nie gelesen habe, aber die Filme der Narnia-Chronik haben mich trotzdem zu einem kleinen Fan gemacht. Nachdem wir uns bereits Teil eins angesehen hatten, in dem ich einen ordentlich Schwung Taschentücher verbraucht habe, als der Löwe Aslan vermeindlich gestorben ist, war es nun also keine Frage auch den zweiten Teil in Augenschein zu nehmen. Und ich muss sagen, es hat sich gelohnt.

4
Average: 4 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers

Über die Mumien-Filme kann man sicher geteilter Meinung sein: Die einen mögen sie, die anderen finden sie vollkommen blöde. Mir haben schon die beiden ersten Teile sehr viel Spaß gemacht, zwar sind sie sicher keine cineastischen Weitwürfe, aber sie verfügen über einen nett-trashigen Charme und die Tricks sind wirklich gut gemacht. So war es keine wirklich große Frage, ob wir uns den dritten Teil der Serie auch anschauen würden.

4
Average: 4 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Üeber Mutter sagt man nix schlechtes

... schon gar nicht, wenn es so ein gutes Konzert war wie beim Bochum Total 2008. Für mich die Rettung des Festival-Wochenendes von Mühlheimer Castle-Rock und Bochum Total.

5
Average: 5 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Horton hört ein Hu!

Juhuu, ja, endlich. Nachdem ich Maik endlos genervt habe und dann das Kinoprogramm nicht mitspielte, kam endlich meine große Chance. Das Sommerkino im Duisburger Landschaftspark zeigte den Film doch noch und dank einer sehr lieben Kollegin machte sich das Darktiger-Team und eine kleine, aber feine Abordnung des Mediendidaktik-Lehrstuhls auf, den Film anzuschauen.

4
Average: 4 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Panik am 03.07.2008 beim Bochum Total

Um die Diskussion gleich vorweg zu nehmen: Ja, ich mag die Band und ich bin auch im Besitz ihrer ersten CD (damals noch unter dem Namen "Nevada Tan" veröffentlicht, den sie nach Streitigkeiten mit ihrem Management wohl wieder ablegen mussten). Ich muss zugeben, ich fühle mich dabei ein wenig merkwürdig... So ganz kann ich mich immer noch nicht dran gewöhnen, wenn Musiker, die ich mag, soooo viel jünger sind als ich.

5
Average: 5 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Get Smart

Hoffentlich erinnert sich außer mir noch jemand an die Minimax-Filme und die Serie (ich glaube, die kommen aus den 70ern?) mit Agent 86 - Maxwell Smart - und seinem Kampf gegen die Organisation CHAOS? Schon damals eine wunderbare Parodie auf Agentenfilme und dieses Remake steht dem Original in keinster Weise nach. Die Handlung ist relativ schnell zusammengefasst: Die Verbrecherorganisation CHAOS plant die USA zu erpressen und stiehlt zu diesem Zweck große Mengen an Atomwaffen, die sie an Diktatoren auf der ganzen Welt verteilt.

5
Average: 5 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Kung Fu Panda

Eine Bemerkung vorweg: Ich liebe Animationsfilme! Es war für mich daher keine Frage, ob, sondern nur wann, wir uns den neuen Dreamworks-Film "Kung Fu Panda" ansehen würden. Letzten Dienstag war es dann soweit, trotz aller Hürden, die uns das Cinemaxx Essen in Form von unendlich langen Schlangen an der Kasse in den Weg stellte.

5
Average: 5 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

The Happening

Ein Essener Cinemaxx in der Umbauphase hatte leider am letzten Dienstag ein etwas eingeschränktes Angebot zur Folge, so dass wir uns für "The Happening" mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle entschieden haben. Interessant auch, dass uns der Umbau die Möglichkeit bot, das Cinemaxx Exklusiv Kino zu nutzen. Ich muss sagen: Schick, schick. Schwarze Ledersessel, in kleinen Grüppchen, viel Beinfreiheit und die Möglichkeit die Sessel zu verstellen und sich in eine leicht liegende Position zu bringen.

3
Average: 3 (1 vote)
Horch und Guck: 
 

Seiten

 abonnieren