Sie sind hier

(schnelle, lauwarme) sommerliche Gemüserolle

Zusammenfassung

Portionen
Portionen
Zubereitungszeit
15 Minuten
Kochdauer
Gesamtzeit
15 Minuten

Beschreibung

Ich muss noch schnell - vor Toresschluss - ein Rezept zum Spenden-Event "Wir kochen alle nur mit Wasser" von Uwe zu Gunsten von Viva con Agua einreichen. Schließlich will ich nicht Schuld sein, wenn die 2000 € für das Prrojekt nicht zustande kommen.
Da es schnell gehen muss, habe ich mir eine schnelles sommerliches Rezept ausgedacht, dass man auch mal nach Feierabend spät abends noch hinbekommt oder auch gut einen Tag vorher zubereiten kann. Fruchtig süße Tomaten und Paprika werden von einem frischen mit Meerettich-Frischkäse bestrichenem Eierkuchen umhüllt.

Zutaten

150  
Kirschtomate(n)
1⁄2  
Zucchini
1  
Paprika, rot
2  
Frühlingszwiebel(n)
   
Frischkäse mit Meerrettich
2  
Knoblauchzehe(n)
5  
Ingwer
   
Olivenöl
   
Kräuter der Provence
   
Salz
   
Pfeffer
   
Chili
   
Balsamico, rot

Zubereitung

Eierkuchen nach Rezept zubereiten und während der Zubereitung der Gemüsefüllung auskühlen lassen.
Paprika waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Zucchini waschen und ebenfalls würfeln. Tomaten waschen und achteln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden (ruhig den grünen Teil mitnehmen). Knoblauch pellen und fein hacken. Ingwer (mit einem Teelöffel) schälen und ebenfalls fein hacken.
Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und die Frühlingszwiebeln darin andünsten. Knoblauch hinzugeben und kurz mit andünsten lassen. Paprika und Zucchini hinzugeben und knackig andünsten, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Ingwer und Tomaten hinzugeben, nochmals mit Salz, Pfeffer und Chili sowie mit den Kräutern und dem Balsamico abschmecken. Vom Feuer nehmen.
Eierkuchen mit dem Frischkäse bestreichen. Etwa 2-3 EL der Füllung in der Mitte quer verteilen und dann aufrollen.

Hinweise

Variation: Wer mag und hat, kann natürlich auch frischen Meerrettich unter normalen Frischläse reiben.

Taxonomy upgrade extras: