Sie sind hier

Möhrensuppe mit Fetastückchen

Zusammenfassung

Portionen
Portionen
QuelleChefkoch
Zubereitungszeit
30 Minuten
Kochdauer
Gesamtzeit
30 Minuten

Beschreibung

 

Zutaten

1  
Möhre(n)
3  
Kartoffel(n) (mehligkochend)
1  
Lauch
2  
Zwiebel(n)
2  
Knoblauchzehe(n)
   
Salz
   
Pfeffer
   
Paprikapulver, scharf
   
Ingwer
2  
Crème fraîche
150  
Schafskäse
3  
Pimentkorn (-körner)
1  
Lorbeerblatt (-blätter)
2  
Nelke(n)
   
Öl

Zubereitung

Möhren und Kartoffeln schälen und klein schneiden. Zwiebel  Zwiebeln häuten und grob hacken, Lauch putzen und in Ringe schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und den Lauch darin anschwitzen, Kartoffeln und Möhren hinzugeben und auch kurz mit anbraten. Einen Teebeutel mit dem Piment, Nelken und Lorbeer füllen und zuknoten, zum Gemüse geben. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und ca. 10-15 Minuten kochen, bis die Möhren weich sind.
Den Knoblauch pellen, den Ingwer schälen und beides fein hacken und zum Gemüse geben.Teebeutel mit den Gewürzen entfenen. Dann mit einem Pürierstab oder einer Küchenmaschine pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Als Letztes noch Crème fraîche unterrühren.
Den Fetakäse in kleine Stückchen schneiden. Die Suppe in Teller geben und nach Belieben mit Fetestückchen bestreuen.

Hinweise

Tipp: Der Feta sollte erst kurz vorm Servieren auf dem Teller zur heißen Suppe gegeben werden, da er im Topf und bei zuviel Hitze schnell zerlaufen kann.

Taxonomy upgrade extras: