Sie sind hier

Zitronenbasilikum-Öl

Zusammenfassung

Portionen
ml
Zubereitungszeit
5 Minuten
Kochdauer
Gesamtzeit
5 Minuten

Beschreibung

Vom letzten Insalata Caprese ist Zitronenbasilikum übrig geblieben. Viel zu schade das nicht zu nutzen. Das aromatisierte Öl mit der leichten Note von Basilikum und Zitrone lässt sich hervorragend für Salate oder Bruscettas verwenden. Damit die dezente Säure nicht untergeht sollte mit Essig sparsam umgegangen werden - wenn möglich komplett darauf verzichtet werden.

Zutaten

1  
Zitronenbasilikum
250 ml
Olivenöl (extra vergine)

Zubereitung

Zitronenbasilikumblätter abzupfen und grob hacken. Mit gutem Olivenöl vermischen und einige Stunden ziehen lassen.
 

Taxonomy upgrade extras: