Sie sind hier

Gebackene Süßkartoffel mit Mozzarela und Tomaten

Zusammenfassung

Portionen
Portionen
QuelleJamie Oliver
Zubereitungszeit
15 Minuten
Kochdauer
Gesamtzeit
15 Minuten

Beschreibung

Es steht ja noch die Abgrillzeit bevor. Da hätte ich ein gebackene Süßkartoffel nach Jamie Oliver im Angebot. Aber auch aus dem Backofen kann ich die Süßkartoffel empfehlen. Ich habe noch Kirschtomaten hinzugegeben, da diese etwas mehr Frische und Leichtigkeit zu der Süßkartoffel und dem Mozzarella einbringt.

Zutaten

2  
Süßkartoffel(n)
200  
Mozzarella
100  
Kirschtomate(n)
1⁄2  
Zitrone(n)
1⁄8  
Basilikum
   
Olivenöl
   
Butter
   
Salz
   
Pfeffer
   
Chili

Zubereitung

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Süßkartoffel waschen, abtrocknen und mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit Olivenöl und Salz rundum einreiben. Die Kartoffeln in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Ofen je nach dicke der Kartoffeln ca. 60–80 Minuten backen. Zwischendurch mit einem Messer testen, ob die Kartoffeln schon weich sind.
Basilikum hacken, Mozzarella fein würfeln. Tomaten waschen und vierteln. Von der Zitrone Zesten ziehen und den Saft auspressen.
Die fertig gegarten Kartoffeln aus dem Ofen holen, die Folie öffnen, oben einschneiden und durch seitlichen Druck die Kartoffel oben aufplatzen lassen.
Etwas Butter auf die Kartoffel geben und mit Mozzarella belegen. Tomatenstücke dazugeben. Etwas gehacktes Basilikum sowie Zitronenabrieb darüberstreuen. Mit einigen Spritzern Zitronensaft sowie gutem Olivenöl beträu­feln. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

Hinweise

Die Süßkartoffel kann auch gut auf den Grill gegart werden, dann natürlich rechtzeitig die Kartoffeln drauf legen, damit sie auch gar werden.
Variation: Man kann auch gerne noch etwas Gemüse, wie Zucchini, Paprika oder Frühlingszwiebeln auf den Süßkartoffeln verteilen. 

Taxonomy upgrade extras: